Habanos Day

Sie durchstöbern gerade die Artikel mit dem Schlagwort Habanos Day.

… titelt 5th Avenue eine Pressemitteilung und schreibt:

“Auf der ersten Habanos Torcedor Tournee in diesem Jahr präsentiert erneut Reynol Pérez die Kunst der Fertigung von Cigarren nach der in Cuba bis heute üblichen Methode „totalmente a mano“- vollständig von Hand. Reynol Pérez Pereira leitet seit Jahren erfolgreich die gesamte Produktion der Cohiba-Manufaktur „El Laguito“ und war bereits im Jahr 2012 auf Tour im deutschen Tabakwarenfachhandel. In diesem Jahr geht diese Tournee von Anfang April bis Ende Juni.

Reynol-Perez1_klein

(Bildquelle: 5th Avenue)

Der 38jährige Meister-Torcedor begann seine Laufbahn in der Manufaktur Romeo y Julieta. Dort entwickelte er die Formate und Mischungen der Marke Cuaba, die heute aus sieben verschiedenen Doppel-Figurados besteht. Bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts war diese „Keulenform“ die vorherrschende Gestalt sämtlicher Cigarren. Danach kamen dann die Parejos (zylindrische Formate) in Mode und die Doppel-Figurados gerieten weitgehend in Vergessenheit. Reynol und einige andere der besten Cigarrenroller der Romeo-Manufaktur wurden dann Ende der 90er Jahre ausgewählt, um eine neue Marke ins Leben zu rufen, die nur aus diesen Formaten bestehen sollte. Sie gehören zu den am schwierigsten zu fertigenden Cigarren und dürfen deshalb bis heute nur von besonders erfahrenen und geschickten Torcedores gerollt werden. Anfangs standen für diese Formate noch keine Pressformen zur Verfügung. Die Cuaba-Roller der ersten Stunde um Reynol Pérez mussten deshalb exakt gleich aussehende Cigarren vollkommen ohne jegliche Hilfsmittel fertigen. Man kann ihn deshalb ohne Zweifel zu den ganz großen Meistern der Cigarrenroller zählen.

Reynol Pérez Pereira wird in verschiedenen Geschäften der La Casas del Habano, der Habanos Specialists und Habanos Points zu erleben sein. Außerdem zeigt er den Teilnehmern am 4. Habanos Day am 31. Mai in den „Weyberhöfen“ seine Kunst und wird dort auch den Kurs „Rollen Sie Ihre eigene Cigarre!“ leiten. Begleitet wird er von Luis Mustelier Perez, der auch als Ansprechpartner für Fachhändler und Aficionados zur Verfügung steht.”

Schlagworte: , , ,

Zum vierten Mal treffen sich Deutschlands Aficionadas und Aficionados zum Habanos Day. Der Genusstrag mit vielfältigem Rahmenprogramm, zu dem Sie sich hier anmelden können, findet im Schlosshotel Weyberhöfe statt. In der Pressemitteilung ist u.a.zu lesen:

“(…) Der Habanos Day gilt seit 2007 als Höhepunkt im Terminkalender von Zigarrenliebhabern aus ganz
Deutschland. Der Informationstag rund um das kubanische Genussprodukt Nummer Eins, die Havanna-Zigarre, verspricht wieder viele Höhepunkte.

Als Referenten mit dabei: Spirituosenexperte Jürgen Deibel, Marc André von DER HUMIDOR, Champagner-Sommelière Yvonne Heistermann, Weinexperte Dr. Rolf Klein, Claudia Puszkar, freie Journalistin und Autorin, Mario Herzog, Inhaber der gleichnamigen Maßschuhmanufaktur sowie Whisk(e)y-Experte Helge Müller.

Nach Seminaren und Verkostungen findet abends ein Get-together bei kubanischer Live-Musik, Buffet, spritzigen Cocktails und feinen Habanos statt. Informationen und Genuss pur sind garantiert! (…)”

Habanos Day

Schlagworte: ,

Das neueste Cigar Journal von 5th Avenue bringt unter anderem die Ankündigung auf den 4. Habanos Day Deutschland in im  Schlosshotel „Weyberhöfe”. Der Anlass wird am 31. Mai stattfinden.

cigjourdez135ta

(Bildquelle: 5th Avenue)

 

Schlagworte: ,

Die neueste Ausgabe des Cigar Journals (PDF) widmet  Intertabak AG unter anderem dem ersten Habanos Day in der Schweiz und der Bolívar Presidente Edicion Regional Suiza 2013.

cigjourch_1113

Schlagworte: , , ,

Habanos Day 2013 Switzerland

Der offizielle Exklusivimporteur für Havanna-Zigarren der Schweiz, Intertabak AG, organisiert den Habano Day 2013 Switzerland und schreibt auf der Webseite des Events:

Liebhaber von kubanischen Zigarren treffen sich im „Karibikambiente“ des Giardino Verde Zürich

Am Samstag, 26. Oktober 2013 werden sich über 200 Fachleute der Schweizer Zigarrenszene und Aficionados im Giardino Verde, Uitikon-Waldegg / Zürich einfinden, um den Habanos Day 2013 zu zelebrieren. Ziel dieses Events ist es, einem interessierten Publikum vertiefte Einblicke in die Welt der Havanna-Zigarren zu vermitteln. Daneben stehen Zigarren-Tastings und Unterhaltung im Vordergrund. Das Veranstaltungsprogramm verspricht einige Höhepunkte. Unter anderem werden den Teilnehmern vier Workshops angeboten, in welchen die Themenbereiche „roll your own cigar“, „Rum und Zigarre“, fachgerechte Zigarrenlagerung und „Magie der Habanos“ behandelt sind. Kompetente Referenten führen durch die Seminarblöcke, wie beispielsweise der Kuba-Torcedor Hirce Martinez Fernandez von der Zigarren-Manufaktur H. Upmann, Rumspezialist Dirk Hany von Pernod Ricard, Herr Torger Brunken von Adorini-Humidor sowie Tobias Hauser, Fotograf / Reisejournalist und Kuba-Experte. Umrahmt wird der Habanos Day von einem kubanischen Abend mit Live-Musik, kulinarischen Köstlichkeiten und der offiziellen Produktelancierung der Edicion Regionales Suiza 2013, die Bolivar Presidentes.

Der Besuch des Habanos Day ist ein Muss für jeden echten Aficionados; Genuss pur ist garantiert! (…)

Ich freue mich auf einen genussvollen und interessanten Tag und empfehle die Teilnahme unbedingt.

habanosdaych

Schlagworte: , ,