Ramón Allones – Edición-Regional-Spitzenlabel

Zurzeit führe ich im deutschsprachigen Cigar Wiki und in der englischsprachigen Version die Ediciónes Limitadas und Ediciónes Regionales der einzelnen Habanos-Labels seit deren Einführung nach.

Bis dato sind die Namen eingetragen; die “technischen Daten” wie Format, Ring und Länge werden in nächster Zeit vervollständigt. Jetzt schon lassen sich aber interessante Feststellungen machen. So “bietet” das Label Ramón Allones zum Beispiel lediglich drei Standardvitolas und eine Zigarre aus der Casa-del-Habano-Linie (Ramón Allones Allones Superiores), trumpft aber mit 16 Regionalausgaben seit dem Jahr 2005 auf. Auf Rang zwei der Edición-Regional-Rangliste steht Bolívar (15), gefolgt von Punch (13) und Por Larrañaga (9).

Betreffend der Edición Limitada (im Gegensatz zu den Regionalausgaben stammen diese vornehmlich aus dem Marken-Spitzensegment) präsentiert sich die Lage viel ausgeglichener: Montecristo, Partagas und Romeo y Julieta haben je 7 limitierte Vitolas gestellt, Hoyo de Monterrey deren 6 und Cohiba 5.

Zu meinen persönlichen Limitada-Favoriten gehört zweifelsohne die Cohiba Double Coronas Edicion Limitada 2003.

(Bildquelle: 5th AVENUE Products Trading GmbH / Intertabak AG)

Schlagworte: , , , , , , , ,