Neu und mächtig: La Gloria Cubana Inmensos

Das Exklusivsortiement der La Casas del Habanos wird durch die La Gloria Cubans Inmensos erweitert. 5TH Avenue, Exklusivimporteur für Deutschland, schreibt zur neuen Vitola:

“Mit einem Paukenschlag beginnt das Jahr 2011 für Habanosliebhaber: ein gewaltiges Cigarrenformat der Marke La Gloria Cubana kommt in den Handel. Exklusiv in den La Casas del Habanos bietet Habanos s.a. die Inmensos an. Diese Cigarre im Format Sublimes (164 mm Länge, Ringmaß 54) verstärkt künftig das Sortiment der Marke. Der Verkauf bleibt exklusiv den weltweit rund 140 Franchise-Geschäften der La Casa del Habano vorbehalten. Pro Jahr werden allerdings nur 5.000 Kisten mit je zehn Stück Inhalt angeboten. Gefertigt werden diese Cigarren in  der traditionsreichen Partagás-Manufaktur in Havanna.

La Gloria Cubana ist ein wenig bekanntes Juwel unter den Habanos, deren Geschichte in eine Zeit zurückreicht, in der sich Bestrebungen zur nationalen Unabhängigkeit Cubas verdichteten. Gegründet im Jahre 1885, erklärt schon allein ihre Bezeichnung Ursprung und Anliegen. Seit über einhundert Jahren hat sie eine kleine aber loyale Gefolgschaft unter den kenntnisreichsten  Aficionados. Die Marke wird durch ihre elegante Präsentation charakterisiert, besonders in der Serie Medaille d’Or. Alle Cigarren sind ‘totalmente a mano, tripa larga’ – vollständig von Hand gefertigte Longfiller. Die Mischungen aus Tabaken der Region Vuelta Abajo, sind mittelkräftig und bieten ausgewogene Nuancen in Geschmack und Aroma.

Format: Sublimes; Maße: 164 mm x RM 54
Verpackung: habilitierte Kisten á 10; KVP/St. 14,50 Euro”

(Bildquelle: 5TH Avenue / Intertabak)

Schlagworte: