Tabakanbau-Reduktion in Kuba

Cuba cuts cigar output as demand runs out of puff“, titelt Financial Times in einem nicht frei zugänglichen Artikel und führt aus, dass die Produktion in der führenden Tabakanbauregion Kubas, Pinar del Rió, gegenüber 2009 um rund 14 Prozent reduziert worden sei. Hauptgrund sei eine Nachfrageschwäche im Zuge der wirtschaftlichen Turbulenzen.

Die Anbaufläche insgesamt sei um 30 Prozent reduziert worden und der Umsatz mit dem Export von Havanna-Zigarren sei von $ 243 Millionen im Jahr 2008 auf $ 218 Millionen 2009 gefallen.

Frühere Beiträge zum Thema:

(Bildquelle: Cigar Wiki (Tabakanbau), 5TH Avenue)

Schlagworte: , ,